Translate

Freitag, 24. April 2020

Das Stadtarchiv Bad Kötzting als Unterhaltungsbeilage 2-8 der Wandertag von 1968

Unter den Materialien, welche wir von der langjährigen Redaktionsleiterin der Kötztinger Umschau, Frau Renate Serwuschok nach ihrem Tode erhalten haben, befindet sich auch ein flache Schachtel, mit mehr als 60 Kleinbildfilmbüchsen. Sowohl die Büchsen, als auch der Schachteldeckel sind mit der klar identifizierbaren Handschrift von Frau Serwuschok beschriftet und viele haben einen Themenschwerpunkt, auch wenn in den Büchsen sich manchmal ein „Schnipselchaos“  befindet - aber passend zum beschriebenen Thema.

Hier also Filmnummer 30 der Volkswandertag von 1968

Treffpunkt vor dem Abmarsch, in den Anfangsjahren im Innenhof vom Schmidtbräu

die Bilder von Frau Serwuschok, der Zeitungsausschnitt von der
Kötztinger Zeitung vom Mai 1968
Manche erkennt man . Manche kennt man....



Hans Auzinger und vermutlich von hinten Osterwinter Rudi im Gespräch
mit der Staatsmacht



Zwei Kötztinger Youngsters , nun Senioren o.ä.

Fast ist der Spielmannszug umfangreicher als die teilnehmer

Ich würd mal sagen... Grave Horst von hinten

Ob der 2. Bürgermeister in dem Outfit die ganze Strecke mitgegangen ist?
Beim Stadtrat Oexler Franz wird das schon eher zutreffen

Das Photo war schon mal ein Suchbild

Frau Iglhaut sen. und da "Voda" von Grub

Pause mit JOPA Eis


Auf der Strecke im großen Pulk



Blick von Hafenberg ins Tal

Kapelle in Hafenberg

An der Kontrollstation

Die Bundeswehr war immer hilfreich mit dabei.


Wer erkennt sie nicht?

Und hier...


Am Ende noch einige Bilder von der Strecke unterwegs:

Der Wendepunkt am Höllensteinseewerk


Obs an den Stiefeln lag?

Trotz der feinen Schuhe noch flott unterwegs im schwierigen Gelände



Verdiente Rast
Und morgen gehts weiter mit einer neuen Mischung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.